VORSORGE

Zwischen einer optimalen und einer nur unzureichenden Altersvorsorge können schnell mehrere zehntausend Euro liegen, die über die weitere Lebensqualität nicht nur nach dem Berufsleben entscheiden. Sie ist also zu wichtig, um mal eben bei Anruf durch den Bankberater oder wenn zufällig gerade ein Versicherungsvertreter vorbei schaut, beschlossen zu werden. Unsere Beratung umfasst eine qualifizierte Analyse ebenso wie die hochindividuelle Ausarbeitung einer langfristig tauglichen Strategie.

Die langjährige These, dass eine ausreichende Altersversorgung auf 3 Säulen beruhen sollte, wurde aufgrund der demografischen Entwicklung und dem damit einhergehenden Zerfall der ersten Säule, der gesetzlichen Rentenversicherung, neu überdacht und im Jahre 2005 auf das 3-Schichten-Modell weiter entwickelt: Die Basisversorgung (1. Schicht) beinhaltet die gesetzliche Rentenversicherung, die Beamtenversorgung sowie Ansprüche aus berufsständischen Versorgungswerken und Rürup-/Basis-Rentenversicherungen.

Die 2. Schicht umfasst die betriebliche Altersversorgung (bAV) sowie die Riester-Rentenversicherung.

Unterschiedliche Kapitalanlageprodukte wie kapitalbildende Lebensversicherungen, private Rentenversicherungen und ein breites Angebot an sonstigen Kapitalanlageprodukten bilden die 3. Schicht. Bei der Auswahl der richtigen Bausteine für die 2. und 3. Schicht sind wir Ihr kompetenter Partner. 
Ihr persönlicher Finanzbedarf im Ruhestand ist Grundlage unserer Beratung. Über europaweite Ratings ermitteln wir einen optimalen Preis-Leistungs-Mix für Ihre Vorsorgestrategie.

Wir beraten Sie in den Bereichen:

Versicherungen

Kapitallebensversicherungen

Pensionsfonds

Steuersparmodelle

Unser Ziel, Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu kennen und anhand Ihrer aktuellen Situation auf Nachhaltigkeit zu überprüfen um Ihnen eine langfristige sinnvolle Lösung aufzuzeigen, in der SIE sich wieder finden.

Lebensphasen ändern sich, viele Themen sind zwar bekannt, aber „betreffen mich nicht“ und werden ignoriert. Wir machen die wichtigsten Themen sichtbar und Sie entscheiden, welchen Weg wir gemeinsam gehen wollen und in welchem Umfang.

Es geht um Sie und Ihre Lebensqualität. Wir nehmen uns für Sie Zeit – wenn Sie es auch tun!